Dezember Favoriten 2018

Dezember Favoriten 2018

Meine Dezember Favoriten sind nicht unbedingt ein krönender Abschluss des Jahres, im Gegenteil sie sind eigentlich super langweilig. Doch ich habe es durchgezogen 11 Posts zu schreiben und sie kamen immer gut an, also gibt es auch eine Dezember Variante.

Fashion

Ich hatte im Dezember einige Fashion Favoriten vor allem musste aber alles bequem und warm sein. 

Mein größter Favorit ist meine neue Teddy Jacke von H&M, ich habe schon einen Teddymantel und ich trage ihn unfassbar gern. Darum war ich auch sofort verliebt als ich die Jacke online gesehen habe. Aber die Jacke ist nicht nur super weich und bequem, sie sieht auch stylish aus.

Mein zweiter Dezember Favorit ist ein Teddy Pulli ebenfalls von H&M und NEIN das hier ist keine Werbung für H&M, ich bin nur diesen Monat sehr „Teddyfixiert“ gewesen. Ihr glaubt mir nicht wie verdammt bequem dieser Pulli ist. Ich könnte komplett in ihm leben und müsste ihn eigentlich nie wieder ausziehen, aber es wäre ein bisschen seltsam wenn ich in der Öffentlichkeit mit einem Teddy Pulli rumrennen würde.

Lifestyle

Ich hatte im Dezember keine wirklichen Beauty Favoriten deswegen mache ich direkt mit meinen Lifestyle Favoriten weiter. Ich war im Dezember mitten im Höhepunkt der Klausurenpahse gefangen, und hatte deswegen nicht besonders viel Zeit für irgendetwas. Aber dennoch haben sich einige Favoriten ergeben.

Mein größter Favorit waren die Suppen und Eintöpfe von Little Lunchich kannte Little Lunch von „Die Höhle der Löwen“ und wollte es schon immer mal testen. Also habe ich online bestellt, weil ich unbedingt einmal die Wintersuppen testen wollte. Ich bin ein Riesen Fan von der Süßkartoffelsuppe.

Meghan Markle Buch- The Tig- Dezember 2018

Ein anderer Riesen Favorit im Dezember war „Suits“ ich habe im Dezember immer wenn ich mal Zeit hatte „Suits“ geguckt. Suits ist außerdem die aller erste Serie die ich zum streamen gekauft habe, und ich habe es keine Sekunde bereut, die 9€ haben sich definitiv gelohnt. Wo wir schon mal bei Meghan Markle aka. HRH the Duchess of Sussex sind, ich war diesen Monat süchtig danach ihren Blog zu lesen. Und ich weiß, dass „The Tig“ nicht mehr online ist. ABER mit „Wayback maschine“ kann man viele Post lesen. Ich finde es soooooo schade, dass es keine neuen Posts mehr geben wird. 🙁  Mir wird beim schreiben bewusst, dass ich tatsächlich einen Beauty Favoriten habe, den Orgasm Blush von Nars, zufällig auch einer von Meghans Faves, man merkt eventuell, dass ich ein mini Meghan Fan bin. Aber erzählt das bloß nicht meiner Harry Kaffeetasse oder meinem William und Kate Becher. Aber da es hier in DE leider keine Royal Family gibt, schließe ich mich eben England an, immerhin war Albert, der Mann von Queen Victoria Deutscher und die Windsors hießen bis vor einigen Jahrzehnten noch „von Sachsen Coburg und Gotha“ dadurch rechtfertige ich meine Royale Hysterie. Wenn ich aber schon einmal über MM schwärme will ich noch in den Raum werfen wie sehr ich mich auf Baby Sussex freue.

Zu guter letzt habe ich noch einen random Food Favoriten, Mily Way Cripy Rolls. OMG so geil. Mehr muss ich dazu eigentlich nicht sagen.

Es ist schon Dezember und ich fasse es nicht wie schnell dieses Jahr umgegangen ist. Dieser Post ist höchstwahrscheinlich der letzte Post 2018. Aber 2019 versuche ich aktiver zu sein und aufregenden Konent mit euch zu teilen. Aber bis nächstes Jahr wünsche ich euch einen guten Rutsch, feiert schön. Ein neues Jahr ist ein Neustart, also nutzt ihn.

Vielen vielen Dank für eueren Support 2018 und ich freue mich unfassbar auf 2019.  

Bis dahin

Kommentar verfassen