Ibiza Shopping Guide

Ibiza Shopping Guide
Ibiza ist nicht unbedingt als Shopping Paradies bekannt, doch ich habe dort geshoppt bis ich gedroppt bin und in diesem Post verrate ich wo ich war.

"Traditionelle" Ibiza Fashion Items

In Ibiza habt ihr die Möglichkeit Kleidung zu kaufen, die ihr sonst nicht an jeder Ecke bekommt. Ich habe dort viele Sachen gekauft, die ich sonst wahrscheinlich nicht gekauft hätte, doch das Ibiza Feeling motiviert einen aus seiner Komfortzone rauszugehen und sich modisch mehr zu trauen. Ich habe gemerkt wie sehr ich den Ibiza Look liebe und bin mir sicher, dass ich ein bisschen Ibiza in meinen Alltagslook aufnehme.

Chévere Ibiza

Das hier ist keine Kooperation oder ähnliches und Chévere weiß nicht, dass ich diesen Post schreibe.

Aber Chévere ist einer der schönsten Ibiza Style Läden auf Ibiza, ich war fast jeden Tag in dem Laden und ich kann es euch wirklich ans Herz legen in diesem Laden vorbei zu schauen, wenn ihr auf Ibiza seid. 

Ich habe mir dort dieses tolle Kleid und ein wunderschönes Häkelbralette gekauft.

Leider habe ich mir die Namen von den anderen Läden in denen ich „traditionelle“ Ibiza Styles gekauft habe nicht gemerkt, aber ich zeige euch unten wie mein Look auf Ibiza ausgesehen hat.

Ich habe auch einen eigenen Post über Ibiza Hippiemärkte geschrieben, schaut dort unbedingt vorbei denn ich gehe dort genauer auf Hippiemarkt Shopping ein.

Ibiza Shopping - die normalen Läden

Selbstverständlich gibt es auf Ibiza auch „normale“ Läden doch, in welche Läden sollte man gehen und in welchen Läden kann man auch einfach in Deutschland shoppen gehen.

Mango

Ich weiß, ich weiß…. Mango gibt es auch in Deutschland aber der Mango auf Ibiza ist ein nextlevel Mango, und die Auswahl ist einfach der absolute Hammer. Und ein anderer Funfact, in diesem Mango findet ihr auch einige Produkte, die ich auf der deutschen Website nicht finden konnte.

Ich habe mir mit Abstand die coolste Jacke ever bei Mango gekauft, und ich bin mir ziemlich sicher, dass 70% von euch die Jacke absolut schrecklich finden werden. ABER ich liebe sie und das ist das einzige was zählt. Außerdem habe ich mir eine dunkelgrüne Bluse gekauft bei der ich die größten Meghan Markle Vibes ever hab. Aber ich hatte sie bis jetzt noch nicht an.

Oysho

Oysho ist einer der süßesten Läden immer und ich bin obsessed mit dem Geruch des Ladens, ich hatte dasselbe Gefühl, dass ich hatte als ich zum ersten Mal in einem Abercrombie laden war. Ich wollte mir also als ich zu Hause war, den Raumduft von Oysho kaufen DOCH man kann keine Flüssigkeiten auf der deutschen Website bestellen. 

Aber ihr wisst immer noch nicht was es dort gibt, kurzgesagt bekommt ihr dort super coole Sleep- Loungeware und Sportklamotten.

 

Tezenis

Ich bin schon öfter an Tezenis vorbeigelaufen, doch ich bin nie in den Laden reingegangen. In Ibiza bin ich in den Laden gegangen und ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich erst enttäuscht war, da die eigentliche Unterwäsche besonders die BHs da sie super klein ausfallen und bei einer nicht zu großen Körbchengröße aufhören. Doch die Pyjamas dort sind super süß und mega bequem, und das Preisleistungsverhältnis ist mehr als gut.

 

Welche Läden kann man sich sparen?

Zara ist das beste Beispiel für einen Laden in den man auf Ibiza definitiv nicht gehen muss. Der Laden ist völlig überlaufen und auch vollgestopft. Wenn ihr etwas von Zara wollt empfehle ich euch es in Deutschland oder online zu kaufen.

Das gleiche gilt auch für Bershka.

Ich bin außerdem definitiv kein Fan von den Disco Fanshops wie zum Beispiel Pacha, dort gibt es absolut überteuerten Merch, der nicht grade von guter Qualität zeugt.

  • "Traditionelle" Ibiza Läden
  • Hippiemarkt
  • Mango
  • Oysho
  • Tezenis
  • Zara
  • Disco Merch Läden
  • Bershka und co
Für mehr Ibiza Posts einfach unten klicken
Ich hoffe  euch hat dieser Post gefallen und ihr schaut wieder mal auf meinem Blog vorbei

Kommentar verfassen