Januar Favoriten

Januar Favoriten

Hey,

Ich habe jetzt schon das Gefühl,dass das Jahr rennt, vermutlich bin ich auch deshalb so spät dran mit meinem Favoriten Post. Es kommt mir so vor als ob gestern Silvester und Vorgestern Weihnachten gewesen wäre.  Doch obwohl ich das Gefühl habe, den Januar irgendwie verpasst zu haben. Habe ich trotzdem ein paar Favoriten, die ich gerne mit euch teilen möchte. Ich habe mir vorgenommen dieses Jahr jeden Monat einen Favoriten Post zu schreiben, um am Ende des Jahres zu gucken welche Favoriten die wahren Favoriten von mir sind und es vermutlich auch bleiben.

Macarons

 

Ich liebe Macarons über alles, doch leider ist es alles andere als einfach an Macarons zu kommen, wo ich wohne. Deshalb hatte ich einen mittelstarken Ausraster als ich Macarons im Keksregal bei Edeka entdeckt habe. Und ich muss gestehen, dass ich ein typisches Verpackungsopfer war, da ich nur durch die Verpackung auf die Macarons aufmerksam wurde. Doch dafür, dass die Macarons nicht aus Baiser sind, sondern aus Keksteig schmecken sie wirklich mega lecker.

Drops App

Ich habe die siebte Staffel Pretty little Liars geguckt, dort hat Spencer erwähnt, dass sie eine Sprachenlernapp hat, in der man eine Flagge bekommt wenn man das Fließend Level in einer Sprache erreicht. Und Medienmanipulant wie ich nun mal bin, habe ich angefangen ein Äquivalent zu dieser App im Appstore zu suchen. Am Ende hatte ich ungefähr 12 Apps installiert und nach 5 min 7 wieder deinstalliert, da man eine kostenpflichtige Abo Variante wählen musste.  Letztendlich bin ich bei einer App namens  Drops stehen geblieben, man kann zwar eine kostenpflichtige Vollversion kaufen, aber ich habe nur die Free Version und bin völlig zufrieden. Man kann täglich 5min lernen und die App ist auf alltägliche Wörter ausgelegt, dadurch lernt man Wörter die man im Urlaub gebrauchen kann. Als ich die App runtergelassen habe, habe ich sie mit Französisch getestet bin dann aber auf Holländisch umgestiegen.

Bademantel

Morgens ist mir immer extrem kalt und das einzige was da hilft ist mein kuschliger Bademantel von Victorias Secret. Er hält mega warm, ist super bequem und ist aus dem weichsten Stoff überhaupt.

Nars Bronzer und Hoola Bronzer

Im Winter habe ich immer das Problem, dass ich durch meine dunklen Haare immer noch blasser aussehe als ich wirklich bin. Doch diese Bronzer von Nars und Benefit haben mich gerettet. Ich habe ihn so gut wie immer benutzt und ich bin wirklich verrückt nach ihm.

 


Ich habe diesen Monat nicht besonders viele Favoriten gehabt aber ich wollte sie trotzdem gerne mit euch teilen.

xoxo Caro

MerkenMerken

Kommentar verfassen