Overnight Oats – Peanut butter n‘ Chocolate

Overnight Oats – Peanut butter n‘ Chocolate

Overnight Oats sind DER Frühstückstrend der letzten Jahre, doch wie kann man die "langweiligen" Oats aufpeppen?

Hey, 

Ich habe schon seit über einem Jahr keinen Rezept Post mehr geschrieben, damals war mein Post noch auf Tumblr (Die Zeiten ändern sich) doch es wird wieder einmal Zeit für einen Food Post. Da ich aber beim besten Willen keine Köchin bin beschränkt sich mein Rezept Post auf ein Rezept für Overnight Oats.

Was braucht man dafür alles?

Wie geht das eigentlich?

PB103006
PB103017
  •  Als erstes schüttet man Haferflocken in ein Einmachglas
  • Danach gibt man Vanillezucker hinzu, und schüttelt das Glas
  • Danach bedeckt man die Haferflocken mit Milch
  • Anschließend rührt man die Erdnussbutter unter, bis die Mischung zu einer gleichmäßigen Masse wird.
  • Anschließend kann man noch Schokostreusel dazu geben.
  • Das Glas zuschrauben und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Am nächsten Morgen genießen
PB103037
PB103042

Wenn ihr das Rezept nachmacht  tagt mich gerne auf den Fotos. Ich würde mich riesig freuen, wenn ich sehe, dass euch mein Rezept gefallen hat.

Ich hoffe dieser Post hat euch gefallen.

Kommentar verfassen