Paris Travelguide – Hotspots, Shopping und mehr…

Place-Vendome-Paris

Paris, die Stadt der Liebe, des Lichts und natürlich der Mode. Ich hätte mir keinen anderen Ort für meinen Geburtstag wünschen können! Dieser Geburtstag war bereits der zweite, den ich in meiner Lieblingsstadt verbringen durfte, und auch dieses Mal war es wieder traumhaft. Für alle die es interessiert, ich bin 18 geworden und habe meinen Geburtstag (ganz stilecht) mit Champagner um 0 Uhr  auf dem Balkon begonnen, zum Frühstück gab es dann Croissants und starken Kaffee und mittags flanierte ich durch die Straßen von Paris, denn La vie est belle.

Was man über Paris wissen muss...

  • Meine größte Empfehlung für den Paris Besucher ist UBER. Uber ist eine App mit der ihr euch „Taxis“ per Handy bestellen könnt, dabei kommt der Fahrer direkt zu eurem aktuellen Standort und das aller aller beste es gibt vorher festgelegte Festpreise, die man direkt per Paypal bezahlen kann.
  • Natürlich gehört die Metro zu Paris, wie kein anderes Verkehrsmittel, das Tagesticket kostet 7,50€.
  • Außerdem gibt es natürlich auch Leihfahrräder, E-Scooter und klassische Taxis.
  • Louvre
  • Musee d’Orsay
  • Yves Saint Laurent Museum 
  • Musee de l’Orangerie
  • Schloss Versailles
Triumphbogen-Kleid-Rot-Paris-travelguide

Shopping

Die Besten Orte

Avenue des Champs-Élysées

Avenue Montaigne

Rue Rivoli

Boulevard Haussmann

Printemps 

Gallerie Lafayette

 

Marken aus Paris

Ba&Sh

Chanel

Chloé

Saint Laurent

Maje

The Koopels

Ich selbst bin kein großer Fan von der Champs-Élysées, da es dort einfach schrecklich überlaufen ist und man vor vielen Geschäften, besonders vor Louis Vuitton Schlange stehen muss, um in den Laden rein zu kommen. Ich habe keine Lust und keine Geduld anzustehen ohne zu wissen ob ich davon überhaupt etwas habe, wenn ich mir vorher zu 100% sicher bin, dass ich ein bestimmtes Teil haben will ist es nochmal was anderes, jedoch würde ich mich nie ohne festes Ziel 20 Minuten oder mehr anstellen. Wenn man einfach Schaufensterbummeln möchte ist die Champs-Élysée einfach perfekt.

Mein Tipp, um dem Massenandrang der Champs-Élysées zu entgehen, ist die Avenue Montaigne. Sie ist nur einen Katzensprung von der Champs-Élysées enfernt und dort findet ihre alle Designer die Rang und Namen haben, und das beste ihr müsst nicht anstehen! 

Ich habe dort im Louis Vuitton Store ein Schlüsselmäppchen gekauft, online war es nicht mehr gelistet und ich habe eigentlich nur aus Spaß nachgefragt, ob das Mäppchen auf Lager ist. Der Verkäufer war super lieb, hat meiner Mama und mir direkt etwas zum Trinken angeboten während er das Schlüsselmäppchen rausgesucht hat. Wenn ihr einen LV Store mit gutem Service sucht geht in den Store in der Rue Montaigne.

Außerdem wäre Shopping in Paris, nicht Shopping in Paris, ohne den Boulevard Haussmann und die Kaufhäuser dort. Printemps und Gallerie Lafayette gehören einfach zu Paris, ihr findet dort ziemlich jeden Designer von dem ihr jemals gehört habt und die Aussicht von den jeweiligen Dachterassen ist ein Traum.

Die besten photo locations in Paris

Arc de Triumph

Der Triumphbogen ist einer der top Fotospots in Paris und man kann ihn aus so vielen verschiedenen Winkeln und Positionen fotografieren. Ich find er hat einfach eine unfassbar zeitlose und atemberaubende Wirkung und Ausstrahlung wenn man ihn ansieht. 

Riesenrad im Jardin des Tuileries

Dieser Ort ist nicht so Basic wie der Triumphbogen und ich habe ihn nur durch Zufall gefunden, als ich den Chanel Store in der Rue Cambon gesucht habe.  Ich finde das Foto ist etwas besonderes und man hat das Motiv noch nicht 1000x auf Instagram und co gesehen.

Montmartre

Montmartre  und Sacre Coeur sind wunderschön und man spürt den Zeitgeist der Stadt, ich kann mir dort so gut vorstellen, wie es in den Goldenen Zwanzigern zur Zeit von Fitzgerald und Hemmingway dort gewesen sein muss. Mit langen Nächten voller Champagnerpyramieden und Charleston tanzen. Und auch heute noch lebt Montmartre von den Künstlern dort.

Ich hoffe dieser Post hat euch gefallen! 

Wenn ja, dann kann ich noch einen Post über Versailles oder mein Hotel schreiben.

Kommentar verfassen