Serien die man binge watchen muss…

Serien die man binge watchen muss…

Binge watching: bin·gen, Präteritum: bing·te, Partizip II: ge·bingt,

das Schauen von mehreren Folgen einer Fernsehserie am Stück.

Wenn man heut zu Tage mit einer Serie anfängt, muss man in der Regel nicht eine Woche oder länger auf eine neue Folge warten man kann einfach alle Folgen hintereinander auf Netflix oder einem anderen Streamingdienst schauen.

Doch welche Serien eignen sich besonders gut, um sie innerhalb von kürzester Zeit komplett durch zu schauen.

-Pretty little Liars-

Wer noch nie etwas von Pretty Little Liars gehört hat, war wohl noch nie auf Netflix. Diese Serie ist ein absolutes Must-Have auf jeder Watchlist. Sie ist ungefähr so verschachtelt wie Game of Thrones mit einer Storyline, die Ähnlichkeiten zu Gossip Girl und Riverdale aufweist. Übrigens sollte man sowohl Gossip Girl als auch Riverdale unbedingt gesehen haben. Aber um auf Pretty Little Liars zurück zu kommen, ich habe die Serie schon 2 Mal komplett gesehen, und schaue sie Momentan zum dritten Mal durch. Ich empfehle euch die Serie auf Englisch zu schauen, da die Storyline (warum auch immer) viel ersichtlicher auf Englisch ist als auf Deutsch.

-Friends-

Ein Klassiker, der Serien Geschichte. 10 Staffeln, 236 Folgen.

Wenn man Netflix hat sollte man Friends unbedingt gesehen haben. Es dauert eine Weile bis man Friends binge watched hat. Aber es lohnt sich definitiv, die Serie ist zum Lachen, Weinen und fremdschämen genauso geeignet wie zum mitfiebern, ausrasten und freuen. 

In den 10 Staffeln ist man „Live“ dabei wie sich der Cast verändert und älter wird (außer Jennifer Anniston, denn die wird ja eh nicht älter).

-Suits-

Suits ist eine Serie für Jedermann. Ich kenne niemanden der angefangen hat Suits zu gucken, und es schlecht fand. Es ist einfach eine Serie, die einem nur gefallen kann. Wenn man nicht weißt was Suits ist, in Suits geht es um Anwälte (und die die es werden wollen) in einer Kanzlei in New York City. Die Serie ist im Moment sehr gehyped, weil Meghan Markle aka. the Duchess of Sussex bis Staffel 7 mitgespielt hat. Die Hauptthemen der Serie sind neben dem Anwaltsleben auch Liebe, Intrigen und Hass. Also eine Drama Serie für einen gemütlichen Abend auf der Couch.

-The Crown-

The Crown ist der Inbegriff von binge watchen. Ich habe angefangen, als schon beide Staffeln auf Netflix waren, und ich habe die Serie innerhalb von 3 Tagen durchgeguckt. In den ersten beiden Staffeln geht es um die frühen Jahre als Königin von Queen Elisabeth. Es wird eine dritte Staffel geben, aber warum auch immer, ist sie noch nicht draußen, obwohl Netflix schon vor Jahren mit den Dreharbeiten angefangen hat, und auch schon viele Inhalte öffentlich geworden sind.

-Downton Abbey- & -Versailles-

Gleich 2 Serien, die auf (mehr oder weniger) realistischen historischen Ereignissen basieren. Beide Serien sind zum binge watchen hervorragend geeignet.

In Downton Abbey geht es um das Leben der englischen Adelsfamilie Crawley, in den Jahren von 1912 bis 1925. Die Serie lebt von verschiedenen Intrigen, Lügen und den Tücken der höfischen Etikette und natürlich der gesellschaftlichen Ordnung in der damaligen Zeit. Unteranderem geht es um die Emanzipation der Frau und um den Klassenkampf zwischen der englischen Upperclass und dem „normalen Fußvolk“.

Versailles basiert auf der Geschichte Ludwigs XIV., die Serie beginnt bevor Versailles, das Zentrum der französischen Macht war. Die Hauptthematik ist auch hier wieder Drama,Drama und Drama. Von Mätressen über Drogen bis zum verschleierten unehelichen Kind ist alles dabei. 

-Gossip Girl-

Gossip-Girl-Serie-Favoriten

XOXO GOSSIP GIRL

Eine Klassiker aus den 2000ern, selbst wenn man Gossip Girl nicht gesehen hat, die Chance wenigstens von der Serie gehört zu haben ist sehr sehr hoch. Blair und Serena, die beiden Hauptcharaktere, sind zwar beide Parkavenue Prinzessinnen, dennoch könnten sie kaum verschiedener sein. In 6 Staffeln wird von dem in Intrigen getränkten Leben der Protagonisten berichten. So geht es von gefaketem Suizid bis zu geklauten Designer Kleidern um nahezu alles was skandalöses Potential hat. 

Ich hoffe dieser Post hat euch gefallen. 

Er war definitiv nochmal ein anderer Post, als die Posts in den letzten Wochen.

Kommentar verfassen